Artikel-Schlagworte: „Natur“

Kleines Wunder

 sehr kleine Hand in schwarz-weiß vor Gelber großer Rose

Warum ich erst jetzt dazukomme euch ein schönes Jahr 2011 zu wünschen? Ich war die letzten Tage damit beschäftigt ein kleines Wunder des Lebens zu bewundern. Dieses kam Ende 2010 mit knappen 2 Kilo in Form meiner Nichte zur Welt. Ihr Kopf ist nicht viel größer als ein Tennisball.

Ich bin immer noch zutiefst ehrfürchtig und berührt von der Genialität der Natur.

Wie man so klein und schon so perfekt sein kann fasziniert mich unheimlich.

Ich bin sehr froh, dass ich an solch einem Wunder teilhaben darf und wünsche euch allen im Jahr 2011 die Zeit und Muße viele kleine Wunder zu erleben!