Artikel-Schlagworte: „Rapsfeld“

…hinein ins Haberstroh

Ich bin zurück von einer anstrengenden aber schönen Musikwoche in Zeillern, bei der wir viel gesungen und musiziert haben.

Eine ganze Horde von Ohrwürmern ist mir geblieben, zu den Lästigsten gehören wohl so Lieder wie „Gute Nacht“ (Nicht DAS Gute Nacht sondern eines das an eine Opernarie erinnert: „Gute Nacht, Gute Nacht, Gute Nacht hinein ins Haberstroh, da zwickt dich keine Wanze nicht da sticht dich auch kein Flohoho-hohohohohohohoho das sticht dich auch kein Floh, kein Floh!“ ) Schrecklich- ich werde es einfach nicht mehr los!

Auf jeden Fall bin ich sehr sehr  müde und geschafft, ich hab allerdings noch eine Sache die ich sehr bald online stellen werde unter Gewerktes. Denn es hat zu unseren Aufgaben gehört ein kleines Theaterstück zu erstellen, unser Thema war Dschungelbuch.

So haben wir eine eigene Interpretation dieser Geschichte zu zehnt gestaltet und ich möchte dir noch mein Elefantenkostüm vorstellen.

Habe diesbezüglich aber bitte noch ein wenig Geduld mit mir, ich bin momentan sehr ausgebrannt.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende voller Sonnenschein!